28.04.2020

Liebe Kinder, liebe Familien,

jetzt haben wir schon 6 Wochen geschafft und wir freuen uns das es allen gut geht. Leider müssen wir uns noch etwas gedulden, bis wir uns alle wiedersehen können 🙁

Auch in dieser Woche haben wir wieder einiges für euch vorbereitet. Es gibt ein Video, aus der Schatzinsel.

Schon vor längerer Zeit hatten wir die Idee unseren Rollenspielraum und den Entdeckerraum zu tauschen. Wir haben eure Ideen aufgegriffen und sind ganz gespannt wie ihr es findet. Ein kleiner Baubereich im Flur für ruhiges bauen ist nun auch endlich da.

Es ist zwar noch nicht alles fertig, aber wir wollten euch schon einen kleinen Einblick geben. 🙂

 

Und wir haben zwei Geschichten über das Corona Virus für euch gefunden. Das erste ist eher etwas für die Milchzahnwackelclubkinder und das zweite auch für die etwas jüngeren. Beide Geschichten werden von Petra vorgelesen.

Video Coronavirus 1: https://youtu.be/Ae6OzwbtjL0

Video Coronavirus 2: https://youtu.be/GWHaTAqA63s

Wir hatten auch wieder einige Rezeptwünsche. Wir wünschen euch viel Spaß beim nachkochen 🙂

Abschließend gibt es heute auch noch eine kleine Hausaufgabe. Den Zettel könnt ihr euch ausdrucken und gemeinsam mit Mama oder Papa ausfüllen. Wir können es aber auch gerne in der Kita ausdrucken, ruft einfach an .

Natürlich darf auch die Rückseite bemalt und beschrieben werden. Wir freuen uns dann wieder in den nächsten Wochen über viele ausgefüllte Blätter, die dann später auch in eure Portfoliomappen kommen.

Fühlt euch alle gedrückt

Jana, Julia, Andrea, Jacqueline, Petra J., Petra P., Carsten, Sabrina, Sina , Laura, Birke und Rebecca

Neuigkeiten 20.04.2020

Liebe Kinder, Liebe Familien,

wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, ist das „Betretungsverbot“ für Kindertageseinrichtung zunächst bis zum 3.Mai verlängert worden.

Das heißt wir müssen leider noch etwas warten, bis wir uns endlich wieder sehen können. 🙁

Im Anhang ist die aktuelle Information des Ministeriums mit der erweiterten Liste der Berufsgruppen, deren Kinder die Notbetreuung besuchen können. Die Neuregelung ist ab 23.04.2020 gültig.

Bei Fragen rufen Sie uns bitte an.

Es ist eine riesen Herausforderung für alle. Wir möchten, dass sie wissen, dass wir trotz der aktuellen Distanz, für Sie da sind.

Wir haben aus aktuellem Anlass Skype eingerichtet und ab jetzt die Möglichkeit auch Videoanrufe anzubieten. Wenn Sie oder ihr Kind Interesse haben, mit uns ins Gespräch zu kommen, rufen sie uns gerne an. Wir vereinbaren dann einen Videotermin 😉

Falls Sie auch im Alltag etwas Spielmaterialabwechslung haben möchten, stellen wir gerne ein Leihpaket zusammen. Bei Interesse melden Sie sich bei uns.

„Gemeinsam geht´s besser“

Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf .

AHOI aus der Schatzinsel 15.04.2020

Liebe Kinder, liebe Familien,

heute gibt es wieder Neues von uns =)

Zunächst möchten wir uns für viele tolle Bilder, Fotos und Geschichten bedanken. Wir freuen uns riesig und wie ihr auf dem Foto oben sehen könnt, sieht unsere Schatzinsel schon nicht mehr ganz so leer aus.

Vielen Dank dafür

Da wir in den letzten Tagen häufig die Nachfrage erhalten haben, wie es konkret mit der Rückerstattung des „Essensgeldes“ abläuft, möchten wir Sie auch hier informieren.

Anfang Mai werden Sie den Betrag für das Verpflegungsgeld von uns zurück überwiesen bekommen. Sie können uns bei Fragen gerne kontaktieren.

Wir sind sehr gespannt , welche Entscheidungen heute in der Politik getroffen werden. Sobald wir konkrete Informationen erhalten haben, werden wir Sie  auch hier auf unserer Homepage benachrichtigen.

Sie können uns bei Fragen oder Sorgen jederzeit anrufen.

Im Anhang gibt es wieder ein bisschen Abwechslung. Ein Video aus unserem Garten, eine Bilderbuchbetrachtung und unsere Gruppenlieder zum mitsingen =)

Viel Spaß dabei =)

Wir hoffen, dass wir uns schon ganz bald wiedersehen

 

http://schatzinsel.online/wp-content/uploads/2020/04/VID-20200411-WA0027.mp4   

Video: “ In unserem Garten tut sich was“

Liebe Ostergrüße

Jesus ist gestorben und auferstanden. Das Osterfest verspricht einen Neuanfang. Die christliche Welt feiert das höchste Fest im Kirchenjahr. Besonders in solch schwierigen Krisen, wie wir sie zur Zeit alle erleben müssen, kann der Glaube sehr viel Kraft geben. Wir sind alle dabei unser gewohntes Leben auf den Kopf zu stellen, zu „entschleunigen“, uns auf das Minimum und auf das wirklich Wichtige im Leben zu konzentrieren.

Auch wenn es in diesem Jahr ein ganz anderes Osterfest sein wird, als wir es bisher erlebt haben, wünschen wir Ihnen eine wundervolle Zeit und viel Freude bei der Eiersuche =)